Donnerstag, 27. Oktober 2016

Unser liebster Hoodie

Mittlerweile ist bei uns ja der Herbst eingezogen und Herbstzeit = Hoodiezeit. Die Jungs sind ja über den Sommer alle ordentlich gewachsen und daher musste auch im Kleiderschrank mal wieder ordentlich aufgestockt werden.

So kam mir das ABC-Hoodie-Probenähen von Knuddelmonster gerade recht, denn der Schnitt mit seinen tollen Unterteilungen und den coolen Collegebuchstaben gefällt sowohl meinen kleineren als auch meinen größeren Söhnen ausgesprochen gut und so ganz nebenbei lassen sich damit auch noch super Reste verbrauchen.

Mein persönlicher Favorit ist ja der ABC-Hoodie mit Kapuze und der tollen Schnürung vorne, er kann aber auch ohne Kapuze und alternativ auch mit Knopfleiste oder nur in der Rundhalsvariante genäht werden.
Ganz toll finde ich auch immer die "Malvorlagen", die im ebenfalls im ebook enthalten sind, denn so bekommt man schon eine Vorstellung, wie der Hoodie dann später einmal aussehen könnte.

Den Schnitt gibt es übrigens hier mit ganz, ganz vielen Designbeispielen und natürlich sind darin auch die Applikationsvorlagen enthalten.

Nun aber genug der vielen Worte, jetzt lasse ich einfach Bilder sprechen:

ABC-Hoodie mit Kapuze in Größe 140
 

Dieser Hoodie ist übrigens komplett aus Resten entstanden.

 

Hier sieht man auch die tolle Schnürung ganz gut.



 

Verlinkt: Made4BOYS, Kiddikram, Create in Austria

1 Kommentar:

  1. Den Schnitt kannte ich noch gar nicht. Dein Beispiel dazu sieht aber mega cool aus, drum wird er gleich mal auf die Haben-will-Liste gesetzt. 😉

    AntwortenLöschen