Montag, 13. November 2017

Zur Abwechslung mal wieder was für die Kids - SIMO Nr. 1

Meine Rasselbande ist in letzter Zeit nähmäßig fast ein bisschen zu kurz gekommen. Daran musste ich ganz schnell was ändern.

Ich habe ja das große Glück, dass sich meine Kids immer noch sehr gerne benähen lassen, hängt aber mittlerweile schon auch ein wenig vom Schnitt ab. Oberste Prämisse ist, dass es "cool" aussehen muss (zumindest bei den Größeren).

So durfte ich nun für meine Nr. 4 Tanjas neuestes Projekt, den Hoodie SIMO, probenähen. Mir gefiel hier ganz besonders der Knebelverschluss sehr gut, allerdings sollte man da wirklich darauf achten, einen nicht zu großen Verschluss zu nehmen (da gibt es auch Kinderversionen davon).
Ich habe vor Ort leider nur die "Normalversion" bekommen und musste daher ein wenig basteln. Also Knopf runtergeschnitten und damit selbst eine kleinere Version mit SnapPap konstruiert.

Bei meinem ersten SIMO habe ich mich für die Version mit Kapuze entschieden - in Kombi mit dem Knebelverschluss - und einen eher dünneren Sommersweat dafür verwendet.

Zur Zeit betreibe ich ja, wo es möglich ist, ein bisschen UWYH (Use What You Have). Ist ein ganz spannendes Projekt, wie ich finde, weil man oft gar nicht mehr weiß, was man so alles daheim gehortet hat. Na zumindest geht es mir da zeitweise so :-D. Jedenfalls hat dieses Projekt den angenehmen "Nebeneffekt", dass die Stoffberge auch ein bisschen kleiner werden.

Aber nach diesem Exkurs nun zurück zu SIMO, den ihr momentan noch zum Vorzugspreis bei Sara & Julez im Shop bekommt.
Das ebook enthält nicht nur die Variante mit Kapuze, sondern auch eine Version mit Kragen. Taschen gibt es übrigens auch (ein Must bei uns) - je nachdem könnt ihr innenliegende Taschen nähen oder aber auch eine Kangoo-Tasche.

Auf Tanjas Facebook-Seite könnt ihr euch die Ergebnisse aus dem Probenähen und die einzelnen Varianten ansehen.

Hier ist übrigens meine Variante (mit innenliegenden Taschen) in Größe 134:

SIMO in Größe 134

 
Taschen sind bei uns auch gaaanz wichtig. Ich habe hier innenliegende Taschen gemacht.














Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen